Gesellschaftliche Integration von Menschen mit Behinderungen

Die eigene Welt

AKTUELLES

30.08.2018 – Schul- und Jugendtheater-Wettbewerb

GIB unterstützt das Theaterprojekt
"ANDERSARTIG GEDENKEN".

Andersartig-gedenken-on-stage fördert Theater gegen das Vergessen. Bundesweit sind Jugend- und Schultheatergruppen aufgerufen, Biographien von Opfern der NS-"Euthanasie"-Verbrechen ins Zentrum eines selbst entwickelten Bühnenstücks zu stellen.

Die Anmeldefrist endete am 30. November 2018.

Am 17. September 2018 veranstaltete "andersartig gedenken" einen WORKSHOP zu Biographien von Opfern der NS-„Euthanasie“-Verbrechen und ihre Darstellbarkeit auf der Bühne.

Beachtenswertes

Deeskalationstraining